Hygiene

Hygiene – für uns ein wichtiges Thema!

Das Thema Hygiene in Krankenhäusern beschäftigt nicht nur die Medien zunehmend, es ist auch ein Thema, das bei vielen Patienten und Interessierten am Gesundheitswesen viele Fragen aufwirft. Aus diesem Grund will das Klinikum Braunschweig auf den folgenden Seiten Antworten geben: Wie gefährlich sind multiresistente Keime wirklich? Wie kann ich mich dagegen schützen? Wie hoch ist das Risiko einer Infektion im Zuge einer Operation? Und was tut das Klinikum ganz konkret, um Patientinnen und Patienten zu schützen?

Mehr als 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten im Institut für Mikrobiologie, Immunologie und Krankenhaushygiene. Sie sind dort für die Labordiagnostik in den Bereichen Klinische Chemie, Serologie, Hämatologie, Gerinnung, Mikrobiologie und Krankenhaushygiene zuständig. Chefarzt Prof. Dr. Dr. Wilfried Bautsch ist zugleich der bestellte Krankenhaushygieniker des Städtischen Klinikums. Er leitet die Antibiotika-Kommission und ist im Hygienenetzwerk Südostniedersachsen engagiert.