Behandlung von Arthrose des Elllenbogens

Orthopädie

Holwedestraße 16, 38118 Braunschweig
Fax: 0531 595 1462

Folgende Einsatzbereiche liegen am Ellenbogen vor:

  • Arthrose bei Rheuma
  • Arthrose generell
  • Knochendefekte nach Unfall
  • Schlackergelenke (chronische Instabilität)

Schmerzfreiheit und ein guter Bewegungsumfang können mit einer Ellenbogenprothese erreicht werden. Die maximale Belastung einer Ellenbogenprothese liegt bei 5 Kilogramm, so dass nicht alle Patienten aufgrund ihres Aktivitätsniveaus für dieses Verfahren geeignet sind.