Humor hilft pflegen

Datum 21.09.2020
Uhrzeit 14:00 bis 18:00 Uhr
Anmeldefrist 10.08.2020
Teilnehmerzahl 16 Personen
Zielgruppe Ärztlicher Dienst, Pflegedienst, Praxisanleiter
Veranstaltungsort Bildungszentrum
Naumburgstraße 15
38124 Braunschweig
Kurzbeschreibung M 06 20 12

Ziel:
Dr. med. Eckart von Hirschhausen: „Es geht nicht darum, aus jedem einen Clown zu machen. Vielmehr geht es um die Fähigkeit, gut zu beobachten, Freude im direkten herzlichen Kontakt zu erleben, spontanen Impulsen zu vertrauen und zu wissen, dass jeder Mitarbeiter ein ´Medikament` ist - das Schmerzen lindern und Hoffnung wecken kann.“

Inhalte:
Schwerpunkt-Themen:
- Humor im medizinischen Betrieb
- Beobachtungsgabe schulen – Situationen erkennen
- Körpersprache und ihre Signale
- Emotionale Beobachtung und Wirkung
- Spielerische Techniken für Teamarbeit
- Wie nutze ich Humor als Erholungsmöglichkeit?

Bei dem Seminar werden von der Dozentin Foto- und Filmaufnahmen gemacht. Sollten Sie Einwände hiergeben haben, informieren Sie uns bitte im Vorfeld!

Fortbildungspunkte:
Sind beantragt

Referent/in/Trainer/in:
Frau Astrid Hauke,
Humortrainerin, Pädagogin, Schauspielerin & Clown, Musikerin

Teilnahmegebühren:
Auf Anfrage (externe Teilnehmer)

Downloads