Stellen

Stellenanzeige
Wir suchen Sie als:

Lehrkraft (m/w/d) Notfallsanitäterschule

Stellennummer: 2748Schule für Notfallsanitäter, Naumburgstraße 2, 38124 BraunschweigTeilzeitzum nächstmöglichen TerminBefristung bis 30.09.2024Bewerbungsfrist: 16.10.2022

Die Städtische Klinikum Braunschweig gGmbH ist das Krankenhaus der Maximalversorgung für die Region Braunschweig und mit 1.499 Planbetten eines der größten Krankenhäuser in Deutschland. Mit 21 Kliniken und zehn selbstständigen klinischen Abteilungen sowie sieben Instituten wird nahezu das komplette Fächerspektrum der Medizin abgedeckt. Pro Jahr werden fast 50.000 Patienten stationär und mehr als 200.000 Patienten ambulant behandelt. 

Das erwartet Sie bei uns

  • Planung und Durchführung von praktischem und theoretischen Unterricht und Prüfungen
  • Begleitung, Beratung, Beurteilung und Förderung der Auszubildenden in Zusammenarbeit mit dem Kollegium
  • Praxisbegleitung der Auszubildenden an den Lernorten Klinik und Rettungswache
  • Planung und Durchführung (digitaler) notfallmedizinischer Fortbildungen für Mitarbeiter:innen des regionalen Rettungsdienstes
  • Förderung berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit in der Notfallversorgung
  • Fortlaufende zukunftsweisende Weiterentwicklung der Notfallsanitäterschule

Das bieten wir Ihnen

Entgeltgruppe 13 TVöD

Eingruppierung je nach Qualifikation.

  • im Bachelorstudium E9c
  • mit abgeschlossenem Bachelor E11
  • im Masterstudiengang E11
  • mit abgeschlossenem Master E13
  • Die Möglichkeit, "notfallmedizinische Bildung" modern zu praktizieren
  • Ein kreatives und motiviertes Team
  • Eine moderne, digitale, zukunftsorientierte und verbindliche Arbeitsumgebung
  • Kollegiale Begleitung bei der Tätigkeit
  • Ein breites Fortbildungsangebot im eigenen Haus
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD bis E13· Exklusive Angebote für Mitarbeiter:innen des SKBS
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle

Das erwarten wir von Ihnen

  • Freude an einer pädagogischen Aufgabe, eine hohe sozial-kommunikative Kompetenz, Flexibilität, Organisations- und Koordinationsfähigkeit sowie eigenständiges Arbeiten
  • Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Notfallsanitäter:in
  • Abgeschlossenes (oder aufgenommenes) Hochschulstudium mit pädagogischem Schwerpunkt (Master) 
  • Mehrjährige Lehrerfahrung in Theorie und Praxis ist wünschenswert sowie eine hohe Leistungsbereitschaft
  • Ausgeprägte Sicherheit in der Anwendung von MS-Office-Programmen, digitaler Lernformen und schnelles Erlernen neuer EDV-Anwendungen
  • Provider Status in internationalen Versorgungskonzepten PHTLS, AMLS, EPC, ALS etc. sind wünschenswert

Einstellungsvoraussetzung ab 16.03.2022: Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach dem 31.12.1970 Geborene und Immunität/Schutzimpfung gegen SARS-CoV-2 (Covid-19). Je nach Berufsgruppe/Einsatzbereich sind noch weitere Impfnachweise vorzulegen.

Jetzt bewerben

Sie möchten sich auf diese Stelle bewerben? Dann klicken Sie bitte hier:

Lehrkraft (m/w/d) Notfallsanitäterschule

 David Gräter

Da­vid Grä­ter

Schulleiter Notfallsanitäterschule
 Ursula Hawicks

Ur­su­la Ha­wicks

Personalabteilung

Unsere Zusatzleistungen

Be­rufs­un­fä­hig­keitsver­si­che­rung
Be­trieb­li­che Al­ters­vor­sor­ge
Be­trieb­li­ches Ge­sund­heitsma­nage­ment
Be­triebs­kin­derta­ges­stät­te
Busi­ness Bike
Cor­po­ra­te Be­ne­fits
Dop­pel­kar­rie­ren
Fort- und Wei­ter­bil­dung
Gleich­stel­lungsre­fe­rat
Hilfs­an­ge­bo­te (So­zi­al­be­treu­ung, Kon­flikt­lö­sung)
Job­ti­cket für den öf­fent­li­chen Nah­ver­kehr
KNUT, PaU­LA und Han­nA
Le­ben in Braun­schweig
Le­bens­ar­beitszeit­kon­ten
Per­so­nal­kauf in der Apo­the­ke
Per­so­nal­re­stau­rants in den Kli­nik­stand­or­ten
Teil­nah­me am Kin­der­fe­ri­en­pro­gramm (FiBS) der Stadt Braun­schweig