Informationstechnologie und Medizintechnik

Wir sind für Sie da

Der Geschäftsbereich Informationstechnologie und Medizintechnik umfasst die drei Abteilungen Medizintechnik, IT Infrastrukturmanagement und IT Applikationsmanagement. 

Die Medizintechnik (D1) ist zuständig für alle Fragen der Beschaffung, Wartung und Reparatur von medizinischen Geräten. Sie ist weiterhin für die Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen im Umgang mit Medizinprodukten (z. B. Medizinproduktebetreiberverordnung, Röntgenverordnung und Strahlenschutzverordnung in Zusammenarbeit mit dem Strahlenschutzbevollmächtigten) zuständig.

Das IT-Infrastrukturmanagement (D2) stellt die Basisarchitektur der gesamten IT-Landschaft im Klinikum Braunschweig bereit. Hierzu zählen das Netzwerk inklusive WLAN für mehr als 2000 PCs und mobile Endgeräte und über 400 Serversysteme, die überwiegend in einer modernen virtuellen Infrastruktur betrieben werden. Die Datensicherung für fast 400 TB an Daten gehört ebenso zu den Aufgaben, wie die proaktive Systemüberwachung der zentralen Komponenten. Auch außerhalb der Bürozeiten stellt das IT-Infrastrukturmanagement eine zentrale Systemrufbereitschaft an 365 Tagen im Jahr für den reibungslosen IT-Betrieb im Klinikum Braunschweig.

Das IT-Applikationsmangement (D3) betreut und entwickelt die technischen Komponenten der zentralen administrativen und klinischen Software im Klinikum. Die Kernaufgabe ist die störungsfreie Bereitstellung und Weiterentwicklung verschiedener moderner Programme zur Unterstützung der Prozessabläufe im Unternehmen in Bezug auf Datenspeicherung, dem Datenaustausch und zur Datennutzung, wie

  • das Krankenhausinformationssystem, die SAP-ERP-Applikationen IS-H und das klinische Informationssystem i.s.h.med
  • Systeme zur Unterstützung der medizinischen und pflegerischen Behandlungsprozesse wie das Patientendatenmanagementsystem Copra auf den Intermediate Care- und Intensivstationen, die medizinischen Befundungssysteme wie z.B. ViewPoint oder die Bildverarbeitungssysteme.

Die Einführung neuer IT-Verfahren wird von der Planung bis zur Realisierung begleitet und danach im Routinebetrieb betreut.

Unser Team

Geschäftsbereichsleiter
Chief Information Officer (CIO)Norman Lüttgerding
Freisestraße 9/10, 38118 Braunschweig
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter D1 - Medizintechnik und MedizinproduktsicherheitsbeauftragterErich Bösenberg
 Erich Bösenberg
Freisestraße 9/10, 38118 Braunschweig
Fax: 0531 595 1470
Abteilungsleiter D2 - IT InfrastrukturmanagementFlorian Immenroth
 Florian Immenroth
Freisestraße 9/10, 38118 Braunschweig
Fax: 0531 595 1776
Abteilungsleiter D3 - IT ApplikationsmanagementAndreas Schneider-Adamek
 Andreas Schneider-Adamek
Freisestraße 9/10, 38118 Braunschweig
Fax: 0531 595 1776