Kompressionssyndrome

Oberarzt Herz-, Thorax- & Gefäßchirurgie, Bereichsleitung Gefäßchirurgie Dr. Konrad Felten
Oberarzt Herz-, Thorax- & Gefäßchirurgie, Bereichsleitung Gefäßchirurgie

Dr. Kon­rad Fel­ten

Salzdahlumer Straße 90, 38126 Braunschweig

Häufig vorkommende Kompressionssyndrome sind Thoracis-outlet/ inlet-, Dunbar- und Entrapment-Syndrom. Dabei wird das eingeengte Gefäß zusammen mit dem dazugehörigen Nerven durch Resektion des umgebenden Bindegewebes freigelegt ggf. auch umgeleitet.