Herzchirurgische Ambulanz/Sprechstunde

Oberarzt Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Bereichsleitung Herzchirurgie Dr. Marcel Anssar
Oberarzt Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Bereichsleitung Herzchirurgie

Dr. Marcel Anssar

Salzdahlumer Straße 90, 38126 Braunschweig

Was wird in der Sprechstunde besprochen?

Konsiluntersuchungen in besonderen Zweifelsfällen der Chirurgie des Herzens und der großen Gefäße des Brustkorbes zur Abklärung der Frage, ob eine operative Behandlung notwendig und sinnvoll ist. Manchmal muss auch besprochen werden, wie zu therapieren ist, welche Operationstechnik oder auch welche kathetergestützte Therapie infrage kommt.

Komplizierte Folgezustände nach eine Herzoperation können ebenfalls in der Ambulanz kontrolliert werden und die geeigneten Maßnahmen ergriffen werden.

Zweite Meinungen bei Indikationen zu einer operativen oder interventionellen Therapie des Herzens und der großen thorakalen Gefäße können eingeholt werden.

Vorstellung eines Patienten für das Herzteam, eine interdisziplinäre Gruppe aus Herzchirurgie, invasiver und nicht invasiver Kardiologie sowie Anästhesie können über die Ambulanz vorgenommen werden.

Wann findet die Sprechstunde statt?

Dienstag
09:00 - 12:00

Welche Unterlagen sind zur Sprechstunde mitzubringen?

Eine Überweisung von einem niedergelassenen Kardiologen.

Eine CD von eventuell durchgeführten CT-Untersuchungen oder Herzkatheteruntersuchungen soweit diese nicht schon elektronisch in die Klinik übertragen wurden.

Alle Unterlagen die die Erkrankung betreffen, Arztbriefe, Untersuchungsergebnisse etc.

Wo kann ich einen Termin vereinbaren?

Ambulanz der Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie
Salzdahlumer Straße 90, 38126 Braunschweig
Tel.: 0531 595 2692 24-Stunden-VAD-Hotline
Fax: 0531 595 2281
Erreichbarkeit
Montag
07:30 - 15:00 Uhr
Dienstag
07:30 - 15:00 Uhr
Mittwoch
07:30 - 15:00 Uhr
Donnerstag
07:30 - 15:00 Uhr
Freitag
07:30 - 15:00 Uhr