Diabetologie im Gebiet Innere Medizin

Chefarzt Gastroenterologie & Diabetologie, Zentrumsleitung Darmkrebszentrum Prof. Dr. Max Reinshagen
Chefarzt Gastroenterologie & Diabetologie, Zentrumsleitung Darmkrebszentrum

Prof. Dr. Max Reinshagen

Salzdahlumer Straße 90, 38126 Braunschweig
Fax: 0531 595 2653

Die Inhalte der Zusätzlichen Weiterbildung Diabetologie sind integraler Bestandteil der Facharzt- bzw. Schwerpunkt-Weiterbildung in Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie sowie der Zusätzlichen Weiterbildung Kinder-Endokrinologie und -Diabetologie.

Die Zusätzliche Weiterbildung Diabetologie umfasst in Ergänzung zu einer Facharztkompetenz die Erkennung, Behandlung und Rehabilitation aller Formen der diabetischen Stoffwechselstörung einschließlich ihrer Komplikationen.

Weiterbildungsziel

Ziel der Weiterbildung ist die Erlangung der fachlichen Kompetenz in Diabetologie nach Ableistung der vorgeschriebenen Weiterbildungszeit und Weiterbildungsinhalte.

Weiterbildungszeit

18 Monate bei einem Weiterbildungsermächtigten für Diabetologie gemäß § 6 Abs. 1 Satz 2 oder Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie gemäß § 6 Abs. 1 Satz 1, davon können

  • 6 Monate während der hauptberuflichen Weiterbildung im Gebiet Innere Medizin oder in Allgemeinmedizin oder in Kinder- und Jugendmedizin bei einem Weiterbildungsermächtigten für Diabetologie gemäß § 6 Abs. 1 Satz 2 abgeleistet werden 1

Weiterbildungsinhalt

Erwerb von Kenntnissen, Erfahrungen und Fertigkeiten in

  • der Vorbeugung, Erkennung und konservativen Behandlung des Diabetes mellitus aller Typen, Formen und Schweregrade einschließlich assoziierter metabolischer Störungen und Erkrankungen
  • der Behandlung der sekundären Diabetesformen und des Diabetes mellitus in der Gravidität
  • strukturierten Schulungskursen für Typ 1- und Typ 2-Diabetiker mit und ohne Komplikationen, für schwangere Diabetikerinnen sowie Schulungen zur Hypoglykämiewahrnehmung
  • der Berufswahl- und Familienberatung bei Diabetikern
  • der Früherkennung, Behandlung und Vorbeugung von Diabeteskomplikationen einschließlich des diabetischen Fußsyndroms
  • der Ernährungsberatung und Diätetik bei Diabetes mellitus
  • der Insulinbehandlung einschließlich der Insulinpumpenbehandlung

Kliniken

Gastroenterologie & Diabetologie
 Gastroenterologie & Diabetologie
Salzdahlumer Straße 90, 38126 Braunschweig
Fax: 0531 595 2653