Medizinische Betreuung der Fußballprofis von Eintracht Braunschweig

Mannschaftsarzt Eintracht Braunschweig

Dr. Florian Brand

Holwedestraße 16, 38118 Braunschweig

Eintracht Braunschweig GmbH & Co.KGaA

Hamburger Straße 210, 38112 Braunschweig
Fax: 0531 2323 030

Braunschweig ohne die Eintracht – einfach undenkbar. Egal wie der Verein auch gerade spielt, die Braunschweiger stehen hinter ihm. Damit die Profis der Eintracht auf dem Platz ihr Bestes geben können, erhalten sie Unterstützung durch das Klinikum Braunschweig.

Neben den Experten für Sportorthopädie der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie kümmern sich auch Medizinerinnen und Mediziner anderer Fachrichtungen um die Profisportler.

Das „Betreuungsangebot“ umfasst sowohl regelmäßige Gesundheitschecks, als auch die Versorgung am Spielfeldrand während der Spiele sowie im Bedarfsfall auch die stationäre und ambulante medizinische Behandlung von Verletzungen.

Unfälle bei Berufssportlern, aber auch Schulsportunfälle, sind über die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) abgesichert. Ab einer gewissen Verletzungsschwere müssen die Patienten in einer eigens zugelassenen Klinik behandelt werden. Das Klinikum Braunschweig ist die einzige Klinik der Region, welche von der DGUV zur Behandlung aller Verletzungsschweren zugelassen ist.