Rezeptur

Arzneimittelherstellung

Celler Straße 38, 38114 Braunschweig
Fax: 0531 595 3341
 Ulrike Diedrich

Ulrike Diedrich

Celler Straße 38, 38114 Braunschweig
Fax: 0531 595 3341

In der Rezeptur werden patientenindividuelle Arzneimittel hergestellt. Dazu zählen neben halbfesten Zubereitungen wie Salben oder Cremes auch Zäpfchen, Kapseln, Augentropfen und vieles mehr.

Ebenso werden hier Diagnostika hergestellt, die in den Laboren der Kliniken beispielsweise zum Anfärben von Blutkulturen oder Gewebeschnitten benutzt werden.

Ganz wichtig sind auch die besonderen Dosierungen von Fertigarzneimitteln, z.B. die Kapselherstellung für die Kinderklinik. Diese Klinik braucht Arzneistoffdosierungen, die nicht auf dem Fertigarzneimittelmarkt vorhanden sind, aber in der Rezeptur nach den Angaben der Ärzte in vielen verschiedenen Dosierungen hergestellt werden können. 

Insgesamt werden pro Jahr ca. 25.000 Anfertigungen hergestellt.

Die Abteilung steht Patientinnen und Patienten, Pflegekräften sowie Ärztinnen und Ärzten der zu versorgenden Krankenhäuser bei allen Fragen zu Rezepturen zur Verfügung.