zurück zur vorherigen Seite

Workshop Abschied und Trauer

Datum 09.07.2021
Uhrzeit 08:00 bis 14:30 Uhr
Anmeldefrist 28.05.2020
Teilnehmerzahl 12
Zielgruppe Angehörige & Besucher, Arbeitssicherheitsfachkräfte, Ärztlicher Dienst, Bereitschaftsdienst Notaufnahme, Beschäftigte aus dem Einkauf, Beschäftigte aus der Instandhaltung, Beschäftigte der Intensivpflegestationen, Beschäftigte im OP, Beschäftigte im Schichtdienst, Beschäftigte im Schreibdienst, Beschäftigte in der Ambulanz, Bewerber / Schüler / Studenten, Brandschutzhelferinnen / Brandschutzhelfer, Ersthelferinnen / Ersthelfer, Führungskräfte, Hygienefachkräfte, Neue Beschäftigte, Patienten, Pflegedienst, Praxisanleiter, Psychologinnen / Psychologen, Qualitätsmanagementbeauftragte, Schwangere & werdende Eltern, Sicherheitsbeauftragte, Stationsleitungen, Therapeutischer Dienst, Transportservice, Zuweiser
Veranstaltungsort Bildungszentrum
Naumburgstr. 15
38124 Braunschweig
Kurzbeschreibung M 06 21 22

Thema: Workshop und Trauer Seminar-Nr. M 06 21 22

 

Ziel: Die Fähigkeit die eigene Trauer zu leben und andere in ihrer Trauer zu begleiten.

Inhalte:

  • Aspekte des „normalen“ Trauerns
  • Tod und Trauer bei unterschiedlichen Beziehungen zueinander
  • Begleitung von Menschen in Trauer
  • Hilfreiche Gesprächsführung im Kontext Trauer und Tod
  • Selbstreflexion im Kontext von Verlusterfahrungen und der eigenen Endlichkeit

Zielgruppe: Pflege, Ärzte, Interessierte.

Voraussetzungen: keine

Referent/in/Trainer/in:Frau Mandy Isola

Sozialbetreuung, Sozialarbeiterin, Sozialpädagogin, Kommunikationstrainerin

Fortbildungspunkte: sind beantragt

Teilnehmeranzahl: 12 Personen

Termin/Zeit: 

09.07.2021,

08:00 Uhr-14:30 Uhr

Ort: Bildungszentrum

Naumburgstraße 15

38124 Braunschweig

Anmeldefrist: 28.05.2021

Teilnahmegebühren: auf Anfrage (externe Teilnehmer)

Downloads