Klinikum informativ: „Vorstellung des Kinderzentrums im Klinikum Braunschweig“

Datum 27.08.2019
Uhrzeit 18:00 bis 20:00 Uhr
Zielgruppe Angehörige & Besucher, Patienten
Veranstalter Klinikum Braunschweig
Veranstaltungsort Haus der Wissenschaft, Raum Veolia/Weitblick
Pockelsstraße 11
38106 Braunschweig
Kurzbeschreibung Das Klinikum Braunschweig lädt am Dienstag, 27. August 2019, um 18 Uhr zu den Vorträgen „Vorstellung des Kinder-zentrums im Klinikum Braunschweig“ in die Aula des Hauses der Wissenschaft, Pockelsstraße 11, ein.

Das Klinikum Braunschweig lädt am Dienstag, 27. August 2019, um 18 Uhr zu den Vorträgen „Vorstellung des Kinderzentrums im Klinikum Braunschweig“ in die Aula des Hauses der Wissenschaft, Pockelsstraße 11, ein.

Die Erkrankung eines Kindes ist immer eine Ausnahmesituation für Kinder und Eltern. Das Klinikum Braunschweig steht mit seinem Kinderzentrum Betroffenen bei Themen rund um Schwangerschaft, der allgemeinen Kinderheilkunde und Jugendmedizin sowie der Früh-, Neugeborenen- und Intensivmedizin bis hin zur Kinderchirurgie und Kinderurologie unterstützend zur Seite.

Am Ende des Vortrages gibt es viel Raum für Fragen. Der Eintritt ist kostenfrei.

Zum Veranstaltungsformat:

Heutzutage suchen Patienten, Angehörige und Interessierte verstärkt nach aktuellen Informationen zu Krankheiten, Diagnosen und Therapien. Mit dieser Vortragsreihe bietet das Klinikum Informationen aus erster Hand und die Möglichkeit konkret nachzufragen.

Einen Überblick über das Leistungsspektrum des Kinderzentrums werden folgende Referenten in ihren Vorträgen geben:

„Schwanger? Im Zweifel: Perinatalzentrum“
Referent: Dr. Jost Wigand Richter, Leitender Abteilungsarzt Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin.
„Krebs bei Kindern und Jugendlichen“
Referent: Dr. Wolfgang Eberl, Stv. Chefarzt und Leitender Oberarzt Kinder- und Jugendmedizin, Päd. Onkologie und Hämatologie, Hämostaseologie.
„Was ist ein sozial-pädiatrisches Zentrum?“
Referent: Dr. Antje Mey, Leitende Abteilungsärztin Sozialpädiatrisches Zent-rum und Therapiehund Nox.
„Minimalinvasive Operationen bei Leistenbruch und Blinddarmentzündung“
Referent: PD Dr. Johannes Leonhardt, Leitender Abteilungsarzt Kinderchirurgie und Kinderurologie.