Gärtnerei Volk spendet 600 Euro an die Kinderklinik

Erstellt von:Michael Siano
Erstellt am:09.09.2022
Aktualisiert am:19.09.2022, 11:26

Die Gärtnerei Volk blickt als Braunschweiger Traditionsunternehmen in diesem Jahr auf eine stolze 150-jährige Firmengeschichte zurück. Geschäftsführerin Susanne Köninger und ihr Ehemann Mathias haben aus diesem Anlass 600 Euro an die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im skbs gespendet. Das Geld stammt aus der Firmenjubiläumsfeier, wo verschiedene Aktivitäten wie Glücksrad und Tombola zugunsten eines gemeinnützigen Zwecks veranstaltet wurden. Chefarzt Prof. Dr. Hans Georg Koch (Foto von links) gratulierte zum Firmenjubiläum und bedankte sich herzlich für die Spende bei Susanne und Mathias Köninger.