Mittagessen für die MNIPS und CHIPS

Erstellt von:Muriel Vollmer
Erstellt am:17.05.2021
Aktualisiert am:20.05.2021, 12:56

Cheer's Kitchen verteilte Mahlzeiten von Vielharmonie

Die Mitarbeiter*innen der MNIPS und CHIPS freuten sich vergangenen Freitag, den 14.05.2021, über Speisen, die von Cheer's Kitchen verteilt wurden. Prof. Dr. Matthias Heintzen, Chefarzt der Kardiologie & Angiologie, hatte sich dafür eingesetzt, dass die Mitarbeiter*innen dieser Stationen eine leckere Mahlzeit gesponsert bekommen. 

Am Freitag erhielten die Mitarbeiter*innen einen leckeren Spargelsalat mit Wildkräutern, Pinienkernen, gebratenen Champignons und Kirschtomaten der Vielharmonie und dazu Brot von der Bäckerei Mechau. "Ich kann mich nur noch einmal herzlich bedanken bei Cheer's Kitchen, bei Vielharmonie, bei Mechau und bei Herrn Prof. Heintzen für die Idee und die Organisation dieser sehr gelungenen Überraschung für meine Mitarbeiter*innen", sagt Stationsleitung Anja Wagner-Brandt.

Seit der Corona-Pandemie hat es sich die Initiative Cheer's Kitchen zur Aufgabe gemacht systemrelevanten Einsatzkräften wie Pflegefachkräften, Ärzt*innen, Polizist*innen und Feuerwehrleuten als Dank und Anerkennung für ihren Einatz eine Mahlzeit zu spendieren. Diese werden durch Spenden finanziert und von verschiedenen gastronomischen Unternehmen zubereitet.