Mikrobiologie, Immunologie und Krankenhaushygiene

  • Überblick
  • Anmeldung
  • Untersuchungsangebot
  • Team & Partner
  • Einsender
  • Bewerber

Mikrobiologie, Immunologie und Krankenhaushygiene

Celler Straße 38, 38114 Braunschweig
Fax: 0531 595 3498

Fachkompetent bis in den letzten Mikrometer.

Zum Institut für Mikrobiologie, Immunologie und Krankenhaushygiene gehören die Laboratoriumsmedizin (Mikrobiologie, Immunologie und Klinisches Labor) in ihrer ganzen Breite und die Krankenhaushygiene. Mit mehr als 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das Institut am Klinikum Braunschweig für die Labordiagnostik in den Bereichen Klinische Chemie, Serologie, Hämatologie, Gerinnung, Mikrobiologie und Krankenhaushygiene zuständig. Damit auch Notfälle jederzeit optimal versorgt werden können, ist das Institut rund um die Uhr mit qualifiziertem Personal besetzt. Die Krankenhaushygiene ist für die Hygiene im gesamten Klinikum Braunschweig zuständig. Ziel aller Maßnahmen ist es, die Patienten soweit wie möglich vor Infektionen im Krankenhaus zu schützen. Chefarzt Prof. Dr. Dr. Wilfried Bautsch ist zugleich der bestellte Krankenhaushygieniker des Städtischen Klinikums. Er leitet die Antibiotika-Kommission und ist im Hygienenetzwerk Südostniedersachsen engagiert.

 

Wir beraten durch die diensthabenden Ärzte des Instituts rund um die Uhr zur

  • Präanalytik
  • Indikationsstellung
  • Befundinterpretation
  • Antibiotika-Therapie und
  • hygienerelevanten Aspekten (Isolierung, Meldepflicht etc.)

Top Themen

Immunologie
Schwerpunkt der Immunologie ist die Untersuchung von Parametern aus den Bereichen Infektionsserologie, Proteinchemie (mit Liquoranalytik), Autoimmunologie sowie der Tumormarker.
Klinisches Labor
Hier werden klinisch-chemische, gerinnungsphysiologische und hämatologische Bestimmungen in Blut, Urin oder Rückenmarkflüssigkeit durchgeführt.
So können Sie sich bei uns anmelden

Für dringliche Anfragen außerhalb der Öffnungszeiten besteht ein ärztlicher Rufbereitschaftsdienst rund um die Uhr. Die diensthabende Ärztin bzw. der diensthabende Arzt ist nur über die MTA der klinischen Labore erreichbar:

Mikrobiologie, Immunologie und Krankenhaushygiene
 Mikrobiologie, Immunologie und Krankenhaushygiene
Tel.: 0531 595 1344 Labor Holwedestraße
Tel.: 0531 595 2470 Labor Salzdahlumer Straße
Tel.: 0531 595 3685 Labor Celler Straße

Unser medizinisches Leistungsspektrum für Ihre Gesundheit

Das Institut für Mikrobiologie, Immunologie und Krankenhaushygiene bietet molekulargenetische und Tuberkulosediagnostik. Durch die räumliche Nähe zur Mikrobiologie ist sichergestellt, dass neu auftretende Infektionen rasch erkannt und Gegenmaßnahmen eingeleitet werden können.

Unsere Schwerpunkte

Klinisches Labor
Hier werden klinisch-chemische, gerinnungsphysiologische und hämatologische Bestimmungen in Blut, Urin oder Rückenmarkflüssigkeit durchgeführt.
Immunologie
Schwerpunkt der Immunologie ist die Untersuchung von Parametern aus den Bereichen Infektionsserologie, Proteinchemie (mit Liquoranalytik), Autoimmunologie sowie der Tumormarker.
Molekulargenetische und Tuberkulosediagnostik
Die molekulargenetische Diagnostik beschäftigt sich mit der Feststellung von Veränderungen in der DNA. Für die Tuberkulosediagnostik stehen verschiedene Verfahren zur Verfügung.

Unsere Experten für Ihre Gesundheit

Ihr Wohl steht für uns an erster Stelle. Für eine optimale Diagnostik steht Ihnen ein kompetentes Team aus Ärztinnen und Ärzten und weiteren Fachkräften zur Verfügung.

Institutsleitung
Chefarzt Mikrobiologie, Immunologie und KrankenhaushygieneProf. Dr. Dr. Wilfried Bautsch
 Prof. Dr. Dr. Wilfried Bautsch
Celler Straße 38, 38114 Braunschweig
Stellvertretender Chefarzt Mikrobiologie, Immunologie und KrankenhaushygieneProf. Dr. Oliver Selberg
Celler Straße 38, 38114 Braunschweig
Fax: 0531 595 3498

Unsere Sekretariate und Ambulanzen

Stefanie Bank
Celler Straße 38, 38114 Braunschweig
Fax: 0531 595 3498
Bettina Schüler
Celler Straße 38, 38114 Braunschweig
Fax: 0531 595 3498

Unsere Partner

Zentrale Einrichtung für Molekulare Diagnostik
 Zentrale Einrichtung für Molekulare Diagnostik
Celler Straße 38, 38114 Braunschweig
Fax: 0531 595 3449

Wir bieten Ihnen den besten Service

Die folgenden Informationen sind gerichtet an externe Einsender von Medizinischen Proben. Medizinische Proben sind nach den jeweils aktuellen gefahrgutrechtlichen Bestimmungen zu verpacken, zu kennzeichnen und zu transportieren. Darüber hinaus müssen verschiedene laborseitige Anforderungen beachtet werden (siehe Einsenderheft), damit ein hoher Qualitätsstandard für die mikrobiologische Analytik gewährleistet werden kann. In den folgenden Dokumenten finden Sie die notwendigen Informationen für eine rechtskonforme Klassifizierung von medizinischen Proben sowie die aktuell geltenden Transportbestimmungen.

Weitere Informationen und Dokumente können Sie unserem Einsenderheft entnehmen.

Ihre Karriere in unserem Institut

Sie interessieren sich für ein dynamisches Arbeitsumfeld mit vielfältigen Aufgaben in einem multiprofessionellen Team? Dann bewerben Sie sich – und werden vielleicht schon bald Teil des Klinikums. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weiterbildungsangebote

Für Ihre weitere berufliche Qualifikation bieten wir Ihnen bei uns den passenden Rahmen. Unsere erfahrenen Ärztinnen und Ärzte unterstützen Sie während Ihrer Facharztweiterbildung.