Stellen

Stellenanzeige
Bei uns steht der Mensch im Zentrum.
Wir suchen Sie als:

Bundesfreiwilligendienst im Kalenderjahr 2023 (m/w/d)

Stellennummer: 2652Personalabteilung, Freisestraße 9/10, 38118 BraunschweigVollzeitzum nächstmöglichen TerminBefristung für 12 Monate

Die Städtische Klinikum Braunschweig gGmbH ist das Krankenhaus der Maximalversorgung für die Region Braunschweig und mit 1.499 Planbetten eines der größten Krankenhäuser in Deutschland. Mit 21 Kliniken und zehn selbstständigen klinischen Abteilungen sowie sieben Instituten wird nahezu das komplette Fächerspektrum der Medizin abgedeckt. Pro Jahr werden fast 50.000 Patienten stationär und mehr als 200.000 Patienten ambulant behandelt. 

Das erwartet Sie bei uns

Sie werden für den Zeitraum des Bundesfreiweilligendienstes ein Teammitglied im Pflegedienst und werden auf einer Station oder in einem Bereich eingesetzt. Hierbei werden Sie als Bundesfreiwillige/r die Pflegefachkräfte und Kollegen bei mannigfaltigen Tätigkeiten am und um den Patientenversorungsprozess unterstützten und begleiten. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, vertiefende Einblicke in die Prozesse zu erhalten sowie bei direkten Maßnahmen am Patienten begleitend zu unterstützen.

Das bieten wir Ihnen

Der Bundesfreiwilligendienst ist als freiwilliges Engagement ein unentgeltlicher Dienst.

Taschengeld
Im Klinikum Braunschweig wird als monatliches Taschengeld der gesetzlich zulässige Höchstbetrag in Höhe von zurzeit 402,00 € (Stand: 2019) gezahlt.

Verpflegungskostenzuschuss
Während des Bundesfreiwilligendienstes wird zusätzlich ein Zuschuss zur Verpflegung in Höhe von 100,00 € gewährt.

Sozialversicherung
Es besteht Versicherungspflicht zu allen Zweigen der Sozialversicherung, das heißt Sie sind Mitglied in der gesetzlichen Renten-, Unfall-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung. Die gesamten Beiträge hierfür, also sowohl Arbeitgeber- als auch Arbeitnehmeranteil, werden vom Klinikum Braunschweig gezahlt.

Das erwarten wir von Ihnen

Sie haben die Pflichtschulzeit oder eine Ausbildung erfolgreich beendet und warten auf neue Herausforderungen? Sie möchten die Zeit bis zur Aufnahme einer Ausbildung oder neuen Beschäftigung sinnvoll überbrücken und sich gemeinnützig im sozialen Bereich engagieren sowie mögliche künftige Arbeitsgebiete kennenlernen?

Dann sind Sie bei uns richtig. Das Städtische Klinikum Braunschweig ist das Krankenhaus der Maximalversorgung für die Region Braunschweig. Mit 17 Kliniken und elf selbstständigen klinischen Abteilungen sowie sechs Instituten wird nahezu das komplette Fächersprektrum der Medizin abgedeckt. Pro Jahr werden mehr als 56.000 Patienten stationär und rund 100.00 Patienten ambulant behandelt.

Wir bieten laufend mehrere Stellen als Bundesfreiwillige/r an.

Arbeitszeit

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden bzw. bei Minderjährigen 36 Stunden in einer 5-Tage-Woche.
Der Einsatz erfolgt grundsätzlich im Früh- und Spätdienst. Gelegentlich ist auch Nacht- und Wochenenddienst möglich.

Erholungsurlaub
Der Anspruch auf Erholungsurlaub richtet sich nach den für die Beschäftigten geltenden Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) und beträgt zurzeit 30 Arbeitstage pro Kalenderjahr.

Fahrtkosten
Ermäßigungen im Straßenpersonenverkehr und Eisenbahnverkehr gelten auch für Bundesfreiwilligendienstleistende.

Kindergeld
Für Freiwillige des Bundesfreiwilligendienstes, die jünger als 25 Jahre alt sind, wird Kindergeld grundsätzlich weitergezahlt. Nähere Einzelheiten sind mit der zuständigen Familienkasse abzuklären.

Jetzt bewerben

Sie möchten sich auf diese Stelle bewerben? Dann klicken Sie bitte hier:

Bundesfreiwilligendienst im Kalenderjahr 2023 (m/w/d)

 Michael Lüdicke

Mi­cha­el Lü­di­cke

Pflegedienstleitung
 Felix Oberth

Fe­lix Oberth

Personalabteilung