Stellen

Stellenanzeige
Wir suchen Sie als:

Lehrkraft oder Notfallsanitäter (m/w/d) für das Einstiegsprogramm zur Lehrkraft für unsere Notfallsanitäterausbildung

Stellennummer: 2104Schule für Notfallsanitäter, Naumburgstraße 2, 38124 BraunschweigVollzeit und Teilzeitzum nächstmöglichen TerminBewerbungsfrist: 30.11.2020

Das Städtische Klinikum Braunschweig ist das Krankenhaus der Maximalversorgung für die Region Braunschweig und mit 1.499 Planbetten eines der größten Krankenhäuser in Deutschland. Mit 21 Kliniken und zehn selbstständigen klinischen Abteilungen sowie sieben Instituten wird nahezu das komplette Fächerspektrum der Medizin abgedeckt. Pro Jahr werden fast 65.000 Patienten stationär und mehr als 200.000 Patienten ambulant behandelt. 

Das erwartet Sie bei uns

  • Förderung berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit in der Notfallversorgung
  • Digitalisierung von Lehr-Lern-Prozessen
  • Organisation und Durchführung des theoretischen und praktischen Unterrichts
  • Unterrichtsgestaltung auf Grundlage aktueller pädagogischer Erkenntnisse
  • Mitwirkung an der Entwicklung des Ausbildungskonzepts
  • Mitwirken bei der Lernortvernetzung im Rahmen der Praxisbegleitung am Lernort Klinik und Lehrrettungswache
  • Entwicklung handlungsorientierter Lehrinhalte
  • Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen in Theorie und Praxis
  • Mitwirken an der Lernberatung

Das bieten wir Ihnen

  • Die Möglichkeit, "notfallmedizinische Bildung" einmal anders zu praktizieren
  • Ein kreatives und motiviertes Team
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Ggf. Unterstützung bei der akademisch-pädagogischen Qualifikation (Studium)
  • Ein breites Fortbildungsangebot im eigenen Haus
  • Strukturiertes Onboarding
  • Kollegiale Begleitung bei der Einführung in die Tätigkeit als Lehrender
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD bis zu E 13 entsprechend der Qualifikation
  • Eine moderne, strukturierte und verbindliche Arbeitsumgebung
  • Ggf. Unterstützung beim Umzug

Das erwarten wir von Ihnen

  • Freude an einer pädagogischen Aufgabe, eine hohe sozial-kommunikative Kompetenz, Flexibilität, Organisations- und Koordinationsfähigkeit sowie eigenständiges Arbeiten
  • Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Notfallsanitäterin/Notfallsanitäter
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit pädagogischem Schwerpunkt oder die Bereitschaft zur Aufnahme eines qualifizierenden Studiums
  • Provider Status in internationalen Versorgungskonzepten PHTLS, AMLS, EPC, ALS etc. ist wünschenswert

Jetzt bewerben

Sie möchten sich auf diese Stelle bewerben? Dann klicken Sie bitte hier:
 David Gräter

Da­vid Grä­ter

 Harald Leichsenring

Ha­rald Leich­sen­ring

Teamleitung Personalabteilung für die Standorte Freisestraße, Holwedestraße, Celler Straße
Focus-Ranking: Platz 33 der besten Kliniken in Deutschland

Unsere Zusatzleistungen

Be­rufs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rung
Be­trieb­li­che Al­ters­vor­sor­ge
Be­trieb­li­ches Ge­sund­heits­ma­nage­ment
Be­triebs­kin­der­ta­ges­stät­te
Dop­pel­kar­rie­ren
Fort- und Wei­ter­bil­dung
Gleich­stel­lungs­re­fe­rat
Hilfs­an­ge­bo­te (So­zi­al­be­treu­ung, Kon­flikt­lö­sung)
Job­ti­cket für den öf­fent­li­chen Nah­ver­kehr
KNUT, PaU­LA und Han­nA
Le­ben in Braun­schweig
Le­bens­ar­beits­zeit­kon­ten
Per­so­nal­kauf in der Apo­the­ke
Per­so­nal­re­stau­rants in den Kli­nik­stand­or­ten
Teil­nah­me am Kin­der­fe­ri­en­pro­gramm (FiBS) der Stadt Braun­schweig