Schilddrüsen-Operationen

Salzdahlumer Straße 90, 38126 Braunschweig
Fax: 0531 595 2090

Bei welchen Krankheitsbildern ist die Operation geeignet?

  • bei Schluck- und Atembeschwerden oder Druckgefühl im Hals (Einengung anderer Organe)
  • bei kalten Knoten, bei denen Bösartigkeit nicht ausgeschlossen werden kann
  • bei Verdacht auf eine bösartige Erkrankung oder einem nachgewiesenen Schilddrüsentumor
  • bei heißen Knoten, die eine Überfunktion verursachen (wenn eine Radiojodtherapie nicht erwünscht ist)
  • bei einer Vergrößerung oder Überfunktion der Schilddrüse durch den so genannten Morbus Basedow (wenn eine Radiojodtherapie nicht sinnvoll/erwünscht ist)
  • bei gut- und bösartigen Tumoren der Nebenschilddrüse
  • bei Überfunktion einer oder aller vier Nebenschilddrüsen