Neurostrukturelle Integrationstechnik (NST)

Anja Kaiser-Reinhardt

Celler Straße 38, 38114 Braunschweig

Gesetzte Reize führen zur Selbstregulation des Nerven- und Muskelgefechts, der Wirbelsäule und des gesamten Körpers, so dass sich die Symptome lindern.

Bei welchen Krankheitsbildern ist das Behandlungsverfahren geeignet?

  • Chronische Schmerzzustände
  • Kopfschmerzen
  • Schleudertrauma
  • Nackenverspannungen.

Welche Ziele hat die Behandlung?

  • Lösen von Verspannungen
  • Schmerzlinderung

Wie wirkt die Behandlung?

Die durch die Massagegriffe gesetzten Reize führen über das Zentrale Nervensystem zur Tiefenentspannung und Neuregulation des Zusammenspiels der Muskeln.

Wie ist der Ablauf der Behandlung?

Während der Behandlung wird das BG am Rücken, Bauch, Kopf und Extremitäten in einer bestimmten Behandlungsreihenfolge in einer Art Überrollbewegung quer zur Muskelfaser behandelt.

Wissenswertes

Eine Behandlung dauert zwischen 20 und 45 Minuten.