Fußreflexzonentherapie

Physiotherapie

Bei welchen Krankheitsbildern ist das Behandlungsverfahren geeignet?

  • Schmerzen
  • Verspannungen
  • Verstopfungen
  • Selbstheilungskräfte stärken

Welche Ziele hat die Behandlung?

  • Anregung des Lymphflusses
  • Schmerzlinderung
  • Stoffwechselanregung
  • Entspannung

Wie wirkt die Behandlung?

Über Reflexbahnen können weit entfernte Punkte am Körper erreicht und beeinflusst werden.

Wie ist der Ablauf der Behandlung?

In einer bestimmten Reihenfolge werden beide Füße nacheinander mit bestimmten Druck- und Grifftechniken behandelt.

Welche Komplikationen können auftreten?

  • Entzündungen
  • Fieber
  • Akute Rheumaschübe
  • Psychosen
  • Infektiöse Erkrankungen

Wissenswertes

Unter Beachtung der Kontraindikationen keine Nebenwirkung.

Wichtige Hinweise

Behandlung kann punktuell schmerzhaft sein.