Fachinformatiker/-in Systemintegration

Personalabteilung Kristin Graf
Personalabteilung

Kristin Graf

Freisestraße 9/10, 38118 Braunschweig
Abteilungsleiter D2 - IT Infrastrukturmanagement Florian Immenroth
Abteilungsleiter D2 - IT Infrastrukturmanagement

Florian Immenroth

Freisestraße 9/10, 38118 Braunschweig
Fax: 0531 595 1776

Berufsbild

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration realisieren, planen, installieren, warten und administrieren als Dienstleister im eigenen Haus kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen sie Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen. Dazu gehört auch, dass sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen eingrenzen und beheben. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch.

Voraussetzung

  • Sehr guter Hauptschulabschluss
  • Informatikwissen
  • Gute Noten in Mathe und Englisch
  • Logisch-analytisches Denken
  • Technisch-praktisches Verständnis
  • Wortgewandt, freundlich und kundenorientiert

Ausbildungsdauer

Duale Ausbildung: 3 Jahre im Ausbildungsbetrieb und Berufsschule

Ausbildungsbeginn

Das Städtische Klinikum bietet alle drei Jahre einen Ausbildungsplatz an, aktuell wieder zum 01. August 2019.

Ausbildungsablauf

In deiner Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in für Systemintegration bist du im Wechsel im Betrieb und in der Berufsschule. Im Betrieb erlernst du die praktische Seite des Berufsbildes Fachinformatiker/-in für Systemintegration und übernimmst konkrete Aufgaben. In der Berufsschule wird dir das theoretische Hintergrundwissen vermittelt. Während deiner Ausbildung musst du als Ausbildungsnachweis ein Berichtsheft über deine Aufgaben und Tätigkeiten führen. Dein/e Ausbilder/-in überprüft dein Berichtsheft regelmäßig.

Aktuelle Stellenangebote