CML V (TIGER-Studie): Bei Ph/BCR-ABL-positiven Patienten mit CML

Oberärztin Medizinische Klinik III/MVZ, Fachärztin für Hämatologie und Internistische Onkologie, Zusatzbezeichnung Palliativmedizin Dr. Miriam Ahlborn
Oberärztin Medizinische Klinik III/MVZ, Fachärztin für Hämatologie und Internistische Onkologie, Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

Dr. Mi­ri­am Ahl­born

Celler Straße 38, 38114 Braunschweig

Worum geht es bei der Studie?

Therapieoptimierung bei neu diagnostizierten Ph / BCR-ABL-positiven Patienten mit chronisch myeloischer Leukämie (CML) in chronischer Phase mit Nilotinib-Induktion und Nilotinib oder Interferon-Alpha-Erhaltungstherapie - Die deutsche CML-V-Studie.

Wie ist der Status der Studie?

Rekrutierung beendet

Welche Studienform wurde gewählt?

Multi-Center-Studie

In welcher Phase befindet sich die Studie?

Phase III Studie

Was sind die wichtigsten Merkmale der Studie?

  • randomisiert