Ein besonderer Jahrgang hat an der Berufsfachschule Pflege des Klinikums Braunschweig die Ausbildung begonnen. Mit 52 Nachwuchspflegefachfrauen und –männern zählt das Klinikum dieses Mal nahezu doppelt so viele Auszubildende, um den hohen Bedarf an Pflegefachkräften vor Ort und darüber hinaus Rechnung zu tragen.

Die Auszubildenden wurden von Michaela Picker, Leiterin der Berufsfachschule Pflege, sowie von den pädagogischen Kursleitungen Petra Meisel und Kristina Linne begrüßt. Ebenso freuen sich die Praxisanleiterinnen Julia Kindling und Tanja Sternigk auf die Auszubildenden. Ihre Aufgabe ist es, den Theorie-Praxis-Transfer vor Ort zu begleiten und zu unterstützen. Corona bedingt konnte die sonst übliche Feierstunde nicht stattfinden.

Downloads