Es ist eine stolze Summe, die der Sparverein aus Harry‘s Bierhaus binnen eines Jahres aus zwei Sparfächern zusammenbekommen hat.

Über 1.600 Euro für die Kinderkrebsstation des Klinikums Braunschweig freute sich Prof. Dr. Hans Georg Koch, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin. Stellvertretend für den Sparverein aus Harry‘s Bierhaus überreichten Werner Kölling und Dieter Hoke den Scheck an den Chefarzt.